Zum Inhalt springen

Große Leiter*innenschulung 2023 - GLS

GLS2023_Sharepic_SocialMedia
Datum:
2. Jan. 2023 - 6. Jan. 2023

Große Leiter/-innenschulung 2023

Dann, wenn das neue Jahr noch ganz frisch ist, haben (angehende) Jugendleiter/-innen die Chance auf fünf unvergessliche Tage im Jugendhaus Schloss Pfünz. Denn im Zeitraum 02. - 06. Januar 2023 ist endlich wieder Zeit für die „Große Leiter/-innenschulung“. Und das Beste: Für alle ist etwas dabei! Denn je nach Alter und Vorerfahrung kannst du dir den Kurs raussuchen, der am besten zu dir passt.

Ganz unabhängig vom deiner Kurswahl erwartet dich ein aufregendes Programm mit tollen Inhalten, allerhand Methoden, neuen Spielen, netten Leuten und jeder Menge Spaß! 

 

Die drei Kurse

Jugendleiterassistent/-in

Du hast gerade angefangen, in der Jugendarbeit aktiv zu werden, oder möchtest bald unterstützt durch die ausgebildeten Jugendleiter/-innen kleine Aufgaben in der Jugendarbeit übernehmen? Dann bist du im Kurs „Jugendleiterassistent/-innen“ genau richtig! Hier bekommst du die Grundlagen und viele Tipps für deine Mitarbeit in der Kinder- und Jugendarbeit. Dabei geht es nicht nur um Theorie und Unterricht, wie du es vielleicht aus der Schule gewohnt bist, sondern vor allem auch ums aktive Spielen und Ausprobieren – in diesem Jahr lernst du unter anderem viele „Spiele auf Abstand“ kennen.

  • Mindestalter: 14 Jahren
  • Vorkenntnisse: keine
  • Dieser Kurs befähigt nicht dazu, ein Angebot alleine und eigenverantwortlich zu leiten oder durchzuführen. Eine Begleitung durch ausgebildete Jugendleiter/-innen ist auch nach Besuch dieses Kurses erforderlich.
     

Jugendleiter/-in

Du bist mindestens 15 Jahre alt, hast vielleicht schon erste Erfahrungen in der Jugendarbeit gesammelt und möchtest jetzt endlich selbst ausgebildete Jugendleiter/-in werden, um künftig (mehr) Verantwortung zu übernehmen und Gruppenstunden, Freizeiten und Projekte zu leiten? Dann komm in den Jugendleiter/-innen-Kurs! Hier bekommst du von erfahrenen Referent/-innen das komplette Handwerkszeug für deine Aufgaben als Jugendleiter/-in und wichtige Tipps aus der Praxis – natürlich mit ganz viel Spaß, Methoden und Fallbeispielen.

  • Mindestalter: 15 Jahren
  • Vorkenntnisse: keine
  • Dieser Kurs entspricht den Juleica-Standards und berechtigt zusammen mit einem Erste-Hilfe-Kurs zur Beantragung der Juleica.
     

Young Professional

Kennst du das? Du bist schon etwas länger Jugendleiter/-in und arbeitest in gewohnter Art und Weise an verschiedenen Projekten, Gruppenstunden oder Freizeiten, doch so langsam gehen dir etwas die Ideen aus? Oder bist du vielleicht Pfarrjugendleitung und bemühst dich, alle(s) unter einen Hut zu bringen, doch irgendwie ist immer mal wieder der Wurm drin, wenn es beispielsweise um Organisation oder Kommunikation geht? Genau dort setzt der Kurs „Young Professionals“ an. Hier kannst du dich mit Jugendleiter/-innen aus anderen Pfarreien austauschen, neue Impulse für die Jugendarbeit mitnehmen, deine Rolle als Jugendleiter/-in reflektieren und auch dich selbst besser kennenlernen.

  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Vorbildung: Kurs „Jugendleiter/-innen“ oder ein vergleichbarer Kurs nach Juleica-Standards
  • Dieser Kurs wird als Fortbildung für die Verlängerung der JULEICA anerkannt.

 

Du willst dabei sein? Dann melde dich bis spätestens 06. Dezember 2022 mittels des Anmeldeformulars an. Alle Infos zur "Großen Leiter/-innenschulung" findest du im Flyer.


Kontakt für Rückfragen & Anmeldung:

Katholische Jugendstelle Nürnberg-Süd
Zugspitzstraße 77
90471 Nürnberg

Telefon: (0911) 807535
Fax: (0911) 8173378
Mail: jugendstelle.nuernberg-sued(at)bistum-eichstaett(dot)de